Suche
 
 
 

Umweltdetektive in Aktion

12.04.2016

Am Ende des Winters werteten die Umweltdetektive mit der Lehrerin Frau Spintig ihre Beobachtungen zum richtigen Heiz- und Lüftungsverhalten aus.

Da es auf dem Schulhof endlich vier Mülltonnen gibt, kann der Müll nun getrennt werden. Das übten die Umweltdetektive und wollen es in ihren Klassen zeigen. Jede Klasse hat dafür neue Mülleimer bekommen, jeder Mülleimer in der passenden Farbe zur großen Mülltonne auf dem Schulhof.

 

Ein neuer Schritt in Richtung "Umweltschule".

 

Foto: Umweltdetektive üben Mülltrennung