Suche
 
 
Downloads
 
 
 

Umgestaltung des Innenhofes

30.03.2022

Bingo-Lotto-Stiftung

Unser Innenhof wird zum Outdoor-Klassenzimmer. Durch den engagierten Einsatz der Naturpädagogin, Kathrin Spintig, und der Ganztagsmitarbeiterin, Katrin Trümper, sowie durch die finanzielle Unterstützung der Bingo-Lotto-Stiftung, die Stiftung von Hochbeeten durch die Stadt Hildesheim, dem Arbeitseinsatz und Materialspenden der Tischlerfirma Trümper und vieler tatkräftiger Hände von Eltern und Kindern entstand in den letzten Monaten ein Klassenzimmer unter freiem Himmel.

 

Bei einer Nachmittagsaktion wurden mit Kinder- und Elternhilfe Beerenbüsche gepflanzt, Erde umgeschichtet, ein abgestorbener Baum entwurzelt und Unkraut gejätet. Der Hausmeister, Nils Kirchhoff, stellte vier Hochbeete auf und füllte diese mit Komposterde, die vom Kompostwerk Hildesheim gespendet wurde. Mit Mitteln der Bingo-Lotto-Stiftung wurden ein Pflanztisch, eine Pergola, Materialien für einen Barfußpfad, bienenfreundliche Blumen, Beerenbüsche, eine Teichpumpe mit Zeitschaltuhr, Erde, Unkrautflies, Nisthilfen sowie eine Wetterstation und ein Wildbienenzuchtset gekauft.

 

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn wurde die Umgestaltung abgeschlossen.

 

So soll nun im grünen Klassenzimmer gearbeitet werden:

  1. Klasse: Vogelbeobachtung, Bau von Futterstellen, Frühblüherpflanzen bestimmen und untersuchen
  2. Klasse: gesunde Nahrungsmittel anpflanzen und zubereiten; Sinne
    mit Hilfe des Barfußpfades schulen
  3. Klasse: Wetterbeobachtungen und Versuche durchführen, bienenfreundliche Blumen pflanzen und Bienen beobachten, Bienenhotel pflegen
  4. Klasse: Temperaturen und Niederschlag verzeichnen

 

Außerdem wird es in der Ganztagsschule und den Pausen genutzt, um auszuspannen, die Seele einfach mal baumeln zu lassen. Es gibt Bänke und Sitzunterlagen, so kann dieses kleine Fleckchen Natur einfach genossen werden.

 

Text: Kathrin Spintig und Anja Büscher, Foto: Kathrin Spintig

 

 

Bild zur Meldung: Umgestaltung Innenhof